Chance Johnson ist seit September 2019 bei  IAS tätig. Sein primäres Ziel ist es einen neuen und verbesserten Wachstumsplan für IAS zu erstellen, um so den globalen Vertriebsansatz und die Strategie des Unternehmens zu optimieren.

 Chance kommt von Amobee, wo er als Senior Vice President tätig war und arbeitete mit Fortune 500-Marken und deren Agenturen zusammen, um die Medieninvestitionen zu konsolidieren. Zuvor war Chance Johnson Global Vice President of Sales bei Rubicon Project in London, wo er der wachsenden internationalen Kundenbasis die Notwendigkeit eines sauberen, transparenten Werbemarkts vor Augen führte. Chance kam über die Akquisition von Chango zu Rubicon Project, wo er die Vertriebs- und Kundendienstabteilung leitete und das Geschäft seit Beginn des Unternehmens leitete. 

 Johnson ist ein bewährter Vertriebsleiter mit mehr als einem Jahrzehnt internationaler Berufserfahrung. Er absolvierte die Universität von Rhode Island.